--Spendenaufruf für die Gemeinschaftsküche--

Die Küche ist für das APS Team Agadez ein wichtiges Element, um in Austausch mit den Migrant*innen zu kommen, wodurch sich ein Vertrauensverhältnis aufbauen kann und Informationen zur Sensibilisierung für ihre Rechte und Möglichkeiten als Migrant*innen besser vermittelt werden können.

 

 

Da die Migrant*innen in Agadez meist mit anderen Menschen gleicher Herkunft zusammenleben, werden für jede Küche 30 Leute einer dieser Communitys eingeladen. 

 

In den letzten Wochen hat das Team 23 verschiedene Veranstaltungen in Agadez organisiert, so dass mehr als 650 Migrant*innen von der Gemeinschaftsküche profitieren konnten. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Migrant*innen Essensreste für sich selbst oder Freund*innen einpacken, da es nie sicher ist, dass in ihrer Unterkunft genügend Essen vorhanden ist.

 

Unterstützt uns mit einer Spende, um die Fortführung der Gemeinschaftsküche zu sichern!

 

https://alarmephonesahara.info/en/donate

https://alarmephonesahara.info/en/news/spendenaufruf-unterstutzt-die-gemeinschaftskuche-fur-migrant-innen-in-agadez

 

Spendenkonto:

Globale Gerechtigkeit e.V.

IBAN: DE67 4306 0967 2032 2373 00

BIC: GENODEM1GLS

Verwendungszweck:

Gemeinschaftsküche in Agadez

Oder spendet via Pay Pal: https://alarmephonesahara.info/fr/donation

 

Spenden sind von der  Steuer absetzbar.